Download Arbeiten und Lernen selbst managen: Effektiver Einsatz von by Dipl.-Ing. Kristine Grotian, Dr.-Ing. Karl Heinz Beelich PDF

By Dipl.-Ing. Kristine Grotian, Dr.-Ing. Karl Heinz Beelich (auth.)

Für Studierende ist dieser praktische Ratgeber Anleitung und Hilfe für Seminar- und Studienarbeiten bezüglich Arbeits- und Vorgehensweise, Ausarbeitung, Präsentation der Ergebnisse und dem Umgang mit Unsicherheiten und kritischen Situationen. Das Buch richtet sich aber ebenso an Ingenieuren in der Praxis, deren lebenslanges Lernen auf die Selbstorganisation und Selbststeuerung abgestimmt sowie an technischen Prozessen und Produkten orientiert ist.

Die Autoren zeigen erprobte Arbeitstechniken (illustriert durch viele Beispiele), die dem Leser das Finden seines individuellen Arbeitsstils oder der ganz persönlichen Studierstrategie erleichtern. In der 2. Auflage wurde der Schwerpunkt auf den Umgang mit Unsicherheit und kritischen Situationen gelegt. Der Inhalt wurde um das Thema Zeitmanagement erweitert und um Methoden, Techniken und Checklisten ergänzt.

Bewusst in der Terminologie der Ingenieure geschrieben, ist die Transformation auf andere Fachgebiete trotzdem problemlos möglich.

Dipl.-Ing. Kristine Grotian studierte Maschinenbau an der TH Darmstadt. Seit 1997 ist sie Qualitätsbereichsbeauftragte im Entwicklungsbereich der Telekom AG.

Dr. Karl-Heinz Beelich studierte ebenfalls Maschinenbau an den Universitäten Dresden und Darmstadt. Nach seiner promoting struggle er u.a. wissenschaftlicher Direktor an der FH des Heeres in Darmstadt und anschließend akademischer Direktor am Fachgebiet Maschinenelemente und Konstruktionslehre der TH Darmstadt. Seinem Spezialgebiet Lern- und Arbeitstechnik widmet er sich auch nebenberuflich, z.B. als Obmann eines VDI-Arbeitskreises "Weiterbildung".

Show description

Read or Download Arbeiten und Lernen selbst managen: Effektiver Einsatz von Methoden, Techniken und Checklisten für Ingenieure PDF

Best german_4 books

Die Entwicklung der selbsttätigen Einkammer-Druckluftbremse bei den europäischen Vollbahnen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Arbeiten und Lernen selbst managen: Effektiver Einsatz von Methoden, Techniken und Checklisten für Ingenieure

Example text

Widersprüche zwischen Handlungsabsichten • ... B. als Kampf in der Seele eines Einzelnen. • Manchmal wird der Gegensatz durch gegnerische Lager oder Gruppen vertreten; aber auch hier gibt es Lösungen, die beide Parteien zufrieden stellen. • Vorteil: Sie dringen tief in das Wesen der Problematik ein. • Anwendung: Widerspruchsorientierte Innovationsstrategie WOIS1 3. Probleme mit unnötiger Komplikation Probleme, die die Tatsache widerspiegeln, dass unsere Sicht der Wirklichkeit, unsere Handlungen und Handlungspläne unnötig kompliziert sind.

Sie finden möglicherweise heraus: Diese Werte stimmen denkbar schlecht mit ihren ganz persönlichen Bedürfnissen und Erwartungen überein. 18 Denken ist auch immer eingebettet in das Beurteilungs- und Wertesystem eines Menschen. Wir denken meist nicht nur einfach, sondern umfassend und komplex, um bestimmte Ziele zu erreichen, die sich aus dem Wertesystem oder aus der momentanen Motivation ergeben (Dörner 2003). B. das Auftreten einer anderen Person nicht in mein Wertesystem passt. Auch dies gilt: Werte und Ziele eines Unternehmens stehen in Konflikt mit Werten und Zielen eines Mitarbeiters.

1 Mittel – Technik! „... “ 49 Produkte sind Platzhalter dieser Mittel, die Wirkgrößen mittels technischer Funktionen erzeugen (Abb. 8). Eine Wirkgröße greift in den Prozess ein, aktiviert und unterstützt die technologische Funktion „Zustand ändern“. Beispiel: • Bohrmaschine = (Arbeits-)Mittel • Technische Funktion einer Bohrmaschine: „Wirkgröße erzeugen“. • Wirkelement und Teil des Arbeitsmittels „Bohrmaschine“ ist der Wendelbohrer. Er realisiert Funktionen wie − Wirkgröße von der Bohrmaschine übernehmen, − Wirkgröße in die zu bohrende Wand einleiten.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 41 votes